Die aktuellen Highlights mit der OÖ Familienkarte für die Monate Juni - September 2021


Die OÖ Familienkarte bringt wieder jede Menge Vorteile für die oberösterreichischen Familien!




•    Abenteuer für Groß & Klein im IKUNA Naturresort
Das IKUNA Naturresort ist ein außergewöhnlicher Ort für die ganze Familie. Hier kann man Spiel, Spaß und Action sowie die Natur (er)leben und mit allen Sinnen spüren. Schon beim Betreten des 200.000 m² großen Erlebnisparks mit über 80 Spielstationen kommen Klein und Groß gar nicht mehr aus dem Staunen raus. Auch für eine Pause zwischendurch ist gesorgt – auf den gemütlichen Liegestühlen und Parkbänken inmitten der Natur. Mit der OÖ Familienkarte kostet das Online-Familien-Ticket (gilt für 2 Erwachsene und bis zu 3 eingetragene Kinder) derzeit nur 31,50 Euro (statt 48 Euro). Das Ticket ist während der gesamten Saison 2021 einlösbar. Alle weiteren Informationen: www.familienkarte.at.



•    „Wie im Paradies“ – Höhenrausch 2021 bis 17. Oktober
Duftende Honigwaben und ein spiegelnder Kirschgarten über den Dächern von Linz, eine Figur, die mit Engeln spricht und Nebelschwaden, die im Sommer Abkühlung bringen: Der Höhenrausch entführt Besucher in künstliche Paradiese. Künstler präsentieren ihre Paradiesvorstellungen und entwickeln Räume für individuelle Träume. Abenteuerliche Wege, Brücken und Treppen und die weite Dachlandschaft über Linz bilden den passenden Rahmen für unvergessliche Eindrücke. Spiel- und Gastro-Zonen ergänzen das Angebot und laden Familien zum Mitmachen und zum Entspannen ein. Mit der OÖ Familienkarte zahlen 2 Erwachsene und Kinder z.B. nur mehr 18 Euro (statt 21 Euro) für den Eintritt. Infos: www.familienkarte.at bzw. www.hoehenrausch.at.



•    Pyhrn-Priel SaisonCard - die Karte für den All-Inklusive-Sommer
Mit der OÖ Familienkarte erhalten alle Kinder (5-14 Jahre) die Pyhrn-Priel Saisoncard zum Nulltarif (statt 50 Euro), wenn mindestens ein Elternteil die Karte kauft (Preis für Erwachsene: 73 Euro). Familien können somit bis 1. November über 40 Gratis- und an die 30 Bonusleistungen nutzen und das so oft sie möchten. Informationen: www.familienkarte.at.



•    Mit der OÖ Familienkarte zu aufregenden Touren von NATURSCHAUSPIEL
NATURSCHAUSPIEL entführt Familien mit erfahrenen Guides zu ausgewählten Naturschauplätzen in ganz Oberösterreich. Folge den NATURSCHAUSPIELern in ihre Welt und werde darin heimisch. Erlebe die Natur mit allen Sinnen und lerne die Naturbühnenbilder unseres Landes mit all ihren geologischen, tierischen und pflanzlichen Akteuren persönlich kennen. OÖ Familienkarten-Inhaber erhalten 10 % Ermäßigung auf die Touren. Infos: www.naturschauspiel.at bzw. www.familienkarte.at.




•    100 % Fahrspaß bei 50 % Ermäßigung für Familien im Rotax Max Dome
Die zweistöckige E-Kartbahn ist bis zu acht Meter breit und verfügt über einen 50 Meter langen Tunnel, der interaktiv in das Rennen mit eingebunden ist. Ein modernes Licht- und Soundsystem bringt eine neue Dimension ins Fahrerlebnis. Mit dem neuen Kids Modus fahren große und kleine Rennfahrer besonders sicher. Kleinere Helme, ein gesonderter Einsatz für den Sitz, Pedalverlängerungen und eine Geschwindigkeitsregulierung sorgen für optimale Sicherheitsverhältnisse. OÖ Familienkarten-Inhaber erhalten an den Samstagen bis August eine 50 % Ermäßigung auf die 10-minütige Einzelfahrt (1 Erw. und 1 Kind) und zahlen somit nur mehr 17 Euro (statt 34 Euro), jedes weitere Kind bezahlt
6 Euro (statt 12 Euro). Online-Buchung und weitere Informationen: www.familienkarte.at.



•    Mit der OÖ Familienkarte zum Halbpreis zur OÖ. Landesausstellung nach Steyr
Aufstieg und Krise, Kampf und Rebellion, großer Luxus und kleine Freuden, Industrialisierung und Innovation, Gegenwart und Zukunft. Die OÖ. Landesausstellung erzählt bis 7. November an drei Standorten in Steyr - Innerberger Stadel, Museum Arbeitswelt und Schloss Lamberg - bewegende Geschichten von Arbeitern, Bürgern und Adeligen, die bis heute die Stadt und die Mentalität der Menschen prägen. Neben den drei Hauptstandorten wird ganz Steyr mit seinen ruhigen Ecken und geschäftigen Straßen zu einem Ort des Erlebens und Genießens. Mit der OÖ Familienkarte kann die Landesausstellung während des gesamten Ausstellungsstellungszeitraumes ermäßigt und von 9. Juli bis 8. August sogar zum Halbpreis besucht werden. Informationen: www.familienkarte.at bzw. www.landesausstellung.at.



•    Naturerlebnis auf 5000 m2 am Baumkronenweg Kopfing
Besucher wandern in luftiger Höhe auf einem Steg von einer Baumkrone zur nächsten und genießen dabei eine herrliche Aussicht über die Region Sauwald. Die Holzkonstruktion schwingt sich auf einer Länge von mehr als 1.000m bis auf eine Höhe von über 20m zwischen den Baumkronen. Vom 40m hohen Erlebnisturm blickt man ins Innviertel, nach Bayern und ins Salzkammergut. OÖ Familienkarten-Inhaber erhalten von 7. bis 20. Juni eine 50%ige Eintrittsermäßigung und bezahlen für das Familienticket somit nur mehr 16 Euro (statt 32 Euro). Weitere Infos: www.familienkarte.at.


•    „Super-Dads retten die Welt“ – Das neue Männerbild 2021
Für den Vortragsabend am 8. Juni um 19.00 Uhr im Wissensturm Linz haben sich alle oberösterreichweit tätigen Familienorganisationen auf Initiative der KMB und des Familienreferates zusammengetan und einen Experten für Bildung und Persönlichkeits-entwicklung eingeladen: Ali Mahlodji spricht darüber, was es heute bedeutet, ein Mann zu sein. Was es für Männer bedeutet, die Fähigkeit zu schärfen, ein komplett neues Männerbild zu entwickeln. Mit der Anmeldung auf www.familienkarte.at sichern Sie sich den günstigen Vorverkaufstarif von 10 Euro. Online Besucher bekommen per E-Mail den Link zugesendet. Restkarten sind an der Abendkassa um 13 Euro erhältlich. Elternbildungsgutscheine des Landes OÖ können eingelöst werden.
Väter-Aktions-Tage 2021
In Kooperation mit verschiedenen oberösterreichischen Familienorganisationen werden weiters vom 1. Juni bis 13. Juni interessante Veranstaltungen für Väter und Kinder angeboten. Alle Informationen unter www.familienkarte.at.



•    SCHÄXPIR Theaterfestival für junges Publikum
Das SCHÄXPIR Theaterfestival macht von 16. bis 26. Juni die oberösterreichische Landeshauptstadt wieder zur Bühne. Unter dem Motto „super natural“ werden Fragen gestellt, was eigentlich natürlich und was menschgemacht ist. Hat der Mensch den Planeten schon komplett verändert oder gibt es Winkel, in denen noch nie ein Mensch gewesen ist? Das Programm sowie alle aktuellen Informationen gibt es auf www.schaexpir.at. Tickets können ab sofort auf der Website gebucht werden. Mit der OÖ Familienkarte zahlen Kinder und Jugendliche nur 4 Euro (statt 5 Euro) und Erwachsene zahlen 5 Euro (statt 7 Euro). Informationen: www.schaexpir.at bzw. www.familienkarte.at.



•    Lauf-Cup für Kinder und Jugendliche in Ried
Mit einem attraktiven Rahmenprogramm lädt die Messe Ried gemeinsam mit der OÖ Familienkarte Familien zum erstmaligen Nachwuchs Lauf-Cup ein. Neben dem bewährten Löffler Messelauf, Maximarkt Kinderlauf und dem 3er Firmenlauf, findet der Kids-Cup bestehend aus 4 Läufen am Rieder Messegelände statt und ist für Kinder und Jugendliche von 7 bis 14 Jahren geplant. Kids-Cup Termine: 29. Mai, 12. Juni, 26. Juni und 17. Juli. Mit der OÖ Familienkarte zahlen Kinder nur 7 Euro (statt 8 Euro) pro Lauf. Einmalige Anmeldung für alle Kids-Cup Termine: 18 Euro (statt 20 Euro). Ein gratis Laufshirt gibt’s noch dazu. Informationen: www.familinekarte.at.



•    Fotowettbewerb „Keine Familie ist perfekt,…“
Familie ist, wo jemand in den Arm genommen wird und wo auch bei verschlossener Tür alle Türen offenstehen. Keine Familie ist perfekt, aber von unschätzbarem Wert. Familien hatten es in Zeiten von Corona nicht leicht. Mit dem Fotowettbewerb der OÖ Familienkarte soll die Bedeutung der Familie und deren Leistung in der Krise sichtbar gemacht und geschätzt werden. Statt mustergültigen Vorzeigefamilien sollen reale und vielleicht nicht ganz perfekte Alltagssituationen von Familien vor den Vorhang geholt werden. Ab 1. Juli können Sie unter www.familienkarte.at Ihr Foto einsenden und somit am Fotowettbewerb teilnehmen. Die drei Gewinner können sich auf tolle Familienurlaube freuen! Einsendeschluss ist der 12. September. Informationen: www.familienkarte.at.
•    Jagdmärchenpark Hirschalm
Auf über 50 Märchen- und Spielestationen erleben Groß und Klein das Märchen der Hirschalm und können aktiv an der Suche nach dem magischen Kristall des Hirschkönig Farok teilnehmen. Vom 2. bis 16. Juli zahlen OÖ Familienkarten-Inhaber nur den halben Eintrittstarif. 2 Elternteile + Kind/er: 14,40 Euro (statt 28,80 Euro), 1 Elternteil + Kind/er: 10,20 Euro (statt 20,30 Euro). Weitere Informationen sind auf www.familienkarte.at und www.hirschalm.at zu finden.



•    Familienurlaub im ALPRIMA Aparthotel Hinterstoder
Als Aparthotel der Extraklasse bietet es seinen Gästen als einzige Unterkunft dieser Art rund 330 Betten, aufgeteilt auf vier Häuser. Die komfortable Ausstattung mit eigener Küche und der Concierge-Service bieten alles, was man im Selbstversorger-Urlaub braucht. Dank seiner zentralen Lage ist das ALPRIMA Aparthotel der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge aller Art in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel. Vom 2. Juli bis
1. November erhalten OÖ Familienkarten-Inhaber 20 % Ermäßigung auf die Apartmentpreise. Informationen: www.familienkarte.at.



•    Mit der OÖ Familienkarte zum halben Preis Fluss-Schnorcheln am Traunfall
Beim Scuben nutzt man den Auftrieb im Wasser und gleitet in der Flussströmung an der Wasseroberfläche dahin. Ausgerüstet mit Taucherbrille, Schnorchel, Flossen und einem wärmenden 7 mm Neoprenanzug trägt einem das Wasser dabei spielerisch durch enge Schluchten und über kleinere, harmlose Stromschnellen zu großen fischreichen Becken. Während der gesamten Sommerferien zahlen Familien mit der OÖ Familienkarte von Montag bis Freitag nur 39 Euro / Person (statt 78 Euro) für Schnorchelkurs, Leihausrüstung sowie Scubingtour 1 oder 2. Voraussetzung: Teilnahme von mindestens einem Elternteil und einem Kind, die gemeinsam auf der OÖ Familienkarte eingetragen sind. Infos: www.familienkarte.at.


•    Ferienzeit ist Reisezeit! Mit der WESTbahn zum Halbpreis reisen
Mit der OÖ Familienkarte und Vorlage des entsprechenden Gutscheines (zu finden auf www.familienkarte.at) können OÖ Familienkarten-Inhaber  in den Sommerferien einmalig zum halben Preis reisen – mitreisende Kinder/Jugendliche, die auf der OÖ Familienkarte eingetragen sind, fahren gratis! Voraussetzungen: Onlinebuchung des Tickets, Vorlage des Gutscheines und Vorlage der OÖ Familienkarte.



•    Familienurlaub im Fun-i-Versum bei 50 % Ermäßigung
Das Fun-i-Versum Trenda ist ein Paradies für Kinder. Die Jugend- und Erlebnisherberge in Form einer Ritterburg verzaubert alle Kinderaugen und sorgt für bleibende Erinnerungen. Sei es die Indoor-Minigolfbahn, der große Spielplatz, das Lagerfeuer im großen Indianer-Tipi, oder die XXL Hüpfburg mit Rutsche: bei der großen Vielfalt ist für jeden Geschmack das Richtige dabei. Vom 10. bis 17 Juli sowie 23. bis 30. August erhalten OÖ Familienkarten-Inhaber 50 % Ermäßigung je Aufenthaltsnacht und zahlen pro Erwachsenen z.B. nur mehr 14,50 Euro (statt 90 Euro) und je Kind z.B. nur 6,50 Euro (statt 13 Euro) pro Nacht. Weitere Informationen sowie Buchung www.familienkarte.at.



•    Actionreiches Museumswochenende von 16. bis 18. Juli
Oberösterreichs Museen laden zu einem Wochenende voller Entdeckungen, Spaß und Kreativität ein: Kleine und große Entdecker erleben bei Rätsel-Rallyes und Schnitzeljagden Spannung und Abenteuer; kreative Kids können sich beim Fossilien-Schleifen, Basteln, Spinnen und Klöppeln betätigen. Die Museen haben ein fantastisches Programm vorbereitet, bei welchem OÖ Familienkarten-Inhaber zwischen 16. und 18. Juli freien bzw. ermäßigten Eintritt erhalten. Alle weiteren Informationen zu den Angeboten (teilnehmende Museen, Öffnungszeiten, Führungstermine, Spezialangebote) sind auf der Website des Verbundes OÖ. Museen unter www.ooemuseen.at erhältlich. Nicht alle Museen bieten den Vorteil das ganze Wochenende! Bitte unbedingt vorab über die Termine informieren!

 


•    Freier Eintritt am 17. Juli bei den MÜKIS mit der OÖ Familienkarte
Vom 9. - 11. und 17. - 18. Juli wird Perg zur Kinderstadt mit Riesenhüpfburg, Riesenrutschspaß, Wurli - dem Riesenwurm, Dschungelland, Kinderkettenkarussell, Mühlviertler Wackelberg und vielem mehr. Auf der MÜKIS-Bühne gibt es viele Shows zum Anschauen, im MÜKIS-Prater können sich Kinder aller Altersstufen austoben und so den Ferienbeginn genießen. Am 14. Juli erhalten alle auf der OÖ Familienkarte eingetragenen Personen freien Eintritt zu den MÜKIS! Mit dem Praterpass um 3,00 Euro kann man spielen, hüpfen, rutschen und viele tolle Preise gewinnen. Dauereintritt für alle Tage: 5,50 Euro pro Person (statt 4,50 Euro pro Tag). 1 kostenloser Praterpass zu jeder bezahlten Kinder-Eintrittskarte. Information: www.familienkarte.at.




•    Ferienstart mit Hochseilgarten und 3D Bogenschießen in Windischgarsten
Von 10. bis 16. Juli lädt die Erlebnisagentur aus der Pyhrn-Priel-Region
OÖ Familienkarten-Inhaber zum Halbpreis zum Abenteuer Hochseilgarten am idyllischen Gleinkersee und zum Bogenschießen am Wurbauerkogel ein. Preise Bogenschießen: Kinder bis 13 Jahre: 7 Euro (statt 15 Euro); Personen ab 14 Jahre: 15 Euro (statt 30 Euro). Preise Waldhochseilgarten: Kinder von 7 bis 13 Jahre (ab 120 cm Körpergröße): 8,50 Euro (statt 17 Euro); Personen ab 14 Jahre: 16,50 Euro (statt 33 Euro). Weitere Informationen sind auf www.familienkarte.at nachzulesen.



•    JUMP - Sport- und Bewegungsfest
Das OÖ Familienreferat veranstaltet an fünf Orten in Oberösterreich Sport- und Bewegungsfeste für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren. Diese können kindergerecht aufbereitete und von geschulten Trainern betreute Stationen ausprobieren. Termine (jeweils 16.00 bis 18.00 Uhr): 17. Juli: DSG Hargelsberg (Sportplatz); 30. Juli: SV Ebensee (ESV-Sportanlage); 31. Juli: SU Neumarkt im Mühlkreis (Sportanlage); 3. August: SU Hohenzell (Sportzentrum);  6. August: SU Geretsberg (Sportplatz). Anmeldung ab Mitte Juni ausschließlich auf www.familienkarte.at. Die Teilnahme ist kostenlos; bei Schlechtwetter entfallen die Veranstaltungen. Informationen: www.familienkarte.at.
•    Oberösterreichs Familien live im Fußball-Stadion
Im Zuge der Aktion „Familie am Ball“ können Familien alle Spiele in den oö. Amateurligen - von der Regionalliga bis zur 2. Klasse – und OÖ Cupspielen zum Superpreis besuchen, denn die ganze Familie zahlt lediglich einen Einzeleintritt. Alle Informationen sind auf www.familienkarte.at nachzulesen.



•    Wanderparadies Hinterstoder und Wurzeralm
Faszinierende Bergwelten am 21. und 22. August zum halben Preis erleben: Herrliche Ausblicke und Wanderungen in allen Schwierigkeitsgraden warten auf der Wurzeralm und in Hinterstoder auf alle Wanderbegeisterten. Auf 1400 Meter Seehöhe eröffnet sich allen Bergfreunden eine herrliche, bewirtschaftete Almlandschaft mit zahlreichen Hütten und vielen Wander- und Sportmöglichkeiten. Mit der OÖ Familienkarte kostet die Berg- und Talfahrt Kabinenbahn zur Mittelstation für Erwachsene nur 9,50 Euro (statt 9 Euro); Kinder (JG 2006-2015) zahlen 6 Euro (statt 12 Euro). Das Kombiticket für die Berg- und Talfahrt sowie zum Gipfel beträgt für Erwachsene 12,50 Euro (statt 25 Euro) und für Kinder
7,50 Euro (statt 15,50 Euro). Weitere Informationen: www.familienkarte.at.



•    Spiel und Spaß im Familien-Erlebnispark Urzeitwald von 28. August bis 12. September
Wer richtig Spaß haben will, kommt in den Urzeitwald. Der Erlebnispark mit seinen 25 Haupt-Stationen ist das ideale Ausflugsziel für die ganze Familie. Von 28. August bis 12. September kann das "Abenteuer Evolution" im Urzeitwald Gosau mit der OÖ Familienkarte zum halben Preis erlebt werden. Der Familieneintritt für 2 Erwachsene und bis zu 2 Kinder (bis 14,9 Jahre) beträgt beispielsweise nur mehr 18 Euro (statt 36 Euro). Infos: www.familienkarte.at bzw. www.urzeitwald.at.



•    Spielefest am 28. August im Funtasia Niederwaldkirchen
Am 28. August findet im Funtasia in Niederwaldkirchen ein Spielefest der besonderen Art, veranstaltet durch das OÖ Familienreferat, statt. Ein Fest für die ganze Familie, denn es gilt alte Spiele auszuprobieren und neu zu entdecken. Angelehnt an das im Vorjahr erschienene Spielebuch „Alte Spiele – Neu entdeckt“ des OÖ Familienreferates, wird eine Vielzahl an alten Spielen gezeigt, die bei verschiedenen Spielestationen selbst ausprobiert und entdeckt werden können. Anmeldung unbedingt erforderlich! Informationen: www.familienkarte.at.



•    Beweg dich und dein Gehirn macht Sprünge - Vortrag am 1. September in Linz
Bewegung ist ein wichtiger Baustein für ein gesundes Leben, denn Bewegung wirkt auf den ganzen Körper und stellt die Voraussetzung für kognitive Leistungsfähigkeit dar. Die Corona-Maßnahmen haben die Bewegung zum Stillstand gebracht. Turnhallen, Schwimmbäder, Sport- und sogar manche Spielplätze waren für viele Monate geschlossen. Dr. Manuela Macedonia erklärt in ihrem Vortrag am 1. September um 19 Uhr im Redoutensaal Linz, warum das Gehirn regelmäßige Bewegung braucht, welche Prozesse diese anregt und wie sie unser Gehirn stark macht. Der Eintritt ist frei; Anmeldung und weitere Informationen zeitgerecht auf www.familienkarte.at.



•    Freier Eintritt für Kinder bei der Messe Ried und Messe Wels
Als ideale Standorte für Familienbesuche bieten die Messe Ried und die Messe Wels spannende Themenbereiche. Groß und Klein dürfen sich wieder auf tolle Events freuen! Termine Ried: Rieder Volksfest: 2. - 5. September und 9. - 12. September (Eintritt frei!), Modellbaumesse: 16. und 17. Oktober, Messe Haus & Bau: 5. bis 7. November. Termine Wels: Kuchenmesse, Kreativmesse, Kaffee Welt: 10. bis 12. September, Caravan Salon Austria: 20. bis 24. Oktober. Mit der OÖ Familienkarte haben Kinder in Begleitung eines Elternteils freien Eintritt, für die Eltern gibt es eine Eintrittsermäßigung, der Oma-Opa-Bonus kann geltend gemacht werden. Weiteren Informationen finden Sie zeitgerecht auf www.familienkarte.at.



•    Nacht der Familie am 3. September in Linz
Zahlreiche verschiedene Linzer Institutionen laden gemeinsam mit dem Familienreferat und dem Linz Tourismus zwischen 18 und 24 Uhr zu ungewöhnlichen Einblicken ein. Türen, die normalerweise nachts verschlossen sind, werden geöffnet und neugierige Kinder, Mamas und Papas erobern mit gezückten Taschenlampen die Landeshauptstadt. Vor allem für die Kinder wird die Nacht der Familie zu einem besonderen Erlebnis. Das Abenteuer der besonderen Art kostet 18 Euro (2 Erwachsene + Kind/er) bzw. 12 Euro (1 Erwachsener + Kind/er). Die Karten sind bei allen teilnehmenden Partnerbetrieben und beim Linz-Tourismus am Tag der Veranstaltung erhältlich. Informationen hierzu sind zeitgerecht auf www.familienkarte.at nachzulesen.
Alle Informationen zu den aktuellen Aktionen der OÖ Familienkarte finden Sie zeitgerecht auf www.familienkarte.at. Dort können Sie auch unseren Newsletter abonnieren und Sie werden immer rechtzeitig über alle Highlights informiert.