Nachtragsvoranschlag 2019 - 1. Entwurf

 

KUNDMACHUNG




Im Sinne des § 79 Abs. 3 in Verbindung mit § 76 Abs. 2 der oö. Gemeindeordnung 1990 wird hiermit kundgemacht, dass der Entwurf des  betreffenden Nachtragsvoranschlages von heute an durch zwei Wochen, das ist bis zum 13. Dezember 2019, im Gemeindeamt Nußbach öffentlich aufliegt und in diesen während den Amtsstunden eingesehen werden kann. (Einsicht auch unter folgendem LINK)

Etwaige Erinnerungen zum Entwurf können innerhalb der oben angeführten Auflagezeit von jedermann, der ein berechtigtes Interesse glaubhaft machen kann, schriftlich beim Gemeindeamt Nußbach eingebracht werden.


    Der Bürgermeister:


    Ing. Gerhard Gebeshuber eh.


An der Gemeindeamtstafel
angeschlagen am: 28. November 2019
abgenommen am: 13. Dezember 2019

F. d. R.: